Programm

Kultur in der Kirche

Dienstag, 24. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Von der Pilgerschaft
Inszenierte Lesung mit Gedichten Rainer Maria Rilkes

Rilkes Gedichte aus dem zweiten Teil seines Stunden-Buches, die er 1901 in Worpswede geschrieben hat, kreisen immer wieder um die Frage, wie wir zum Eigentlichen kommen, das unserem Leben Gestalt gibt. Für Rilke ist das Abenteuer des Lebens nicht ein Weg von einem Ort zum nächsten, sondern die anstrengende und tiefgehende Reise zu sich selbst.
Die Gedichte motivieren uns, weiter zu fragen und auf die Stimme des eigenen Herzens zu hören. So sind diese über 100 Jahre alten Gedichte unglaublich modern und bieten nach wie vor Nahrung für spirituelle Fragen in unserer Zeit.
Die Veranstaltung findet als ein Stationen-Weg statt, im Wechsel von Gedichten, Meditationen, Musik und projizierten Schwarz-weiß-Fotos aus Worpswede. Ein Hör-, Seh- und Klangerlebnis der besonderen Art.

Mitwirkende:

Lesung: Prof. Dr. Gotthard Fermor
Meditationen: Prof. Dr. Mark S. Burrows
Musik: Josef Marschall am Klavier und Jürgen Hiekel am Saxophon
Eingeblendete Fotographien von Klaus Diederich

Eine Veranstaltung im Rahmen von Kultur in der Kirche
Ort: Ev. Kirche

Eintritt:        14,- €
Vorverkauf:    Pfarrbüro und Buchhandlung Eulenspiegel
Reservierte Karten sind spätestens eine Woche vorher abzuholen.

Sonntag 3. Dezember 2017, 18.00 Uhr

"Frohe Maihnachten" mit Ladies NYGHT!

 

Die mittlerweile 20. Weihnachtstournee des erfolgreichen Sextetts um Nanni Byl, Elke Diepenbeck und Annika Klar!
Was, schon wieder Dezember? Wo ist denn das Jahr geblieben? Und das Wetter ist doch auch noch gar nicht soweit? Den drei Vokalartistinnen von Ladies NYGHT ist es noch gar nicht nach Plätzchen backen, Geschenke verpacken und Baum dekorieren…viel lieber würden sie noch lange bei kuschligen Temperaturen im Biergarten sitzen bleiben und ihren Jodelkurs bestehen – doch halt – warum nicht beides miteinander verbinden? Die wunderbar maihnachtliche Mischung aus souligen, jazzigen und poppigen Maihnachtshits aus aller Welt kann doch auch unterm Maihnachtsbaum in Lederhosen erklingen? Und der Sterzinger Andachtsjodler kriegt so endlich seinen gebührenden Platz im immer aufregenden, witzigen und besinnlichen Maihnachtsprogramm der drei einfallsreichen Ladies in Begleitung ihrer mit allen Weihwassern gewaschenen Band. (Gulf Schmid, Gitarre, Rolf Breyer/Robert Oursin, Bass, Rainer Dettling/Axel Pape, Schlagzeug).
In der neuen Maihnachtsshow wird sich nun zeigen, ob die jahrelangen erfolglosen Bemühungen um „weiße Weihnacht“ nun „heiße Maihnacht“ werden – musikalisch heiß wird es auf jeden Fall!!
Ein musikalischer und optischer Hochgenuss, der den stressigen Dezember für eine kleine Weile zur tatsächlich schönsten Zeit des Jahres macht… übrigens: es dürfen auch Männer mit!

Übrigens, das diesjährige Programm "Frohe Maihnachten" ist kein Schreibfehler.

Eine Veranstaltung im Rahmen von Kultur in der Kirche

Eintritt: 16,- €
Reservierte Karten sind spätestens eine Woche vorher abzuholen.

   

Kultur in der Kirche

Kultur in der Kirche? Ja! Kultur in der Kirche. Die Kirche ist nicht nur ein Ort kultischer, sondern auch kultureller Kommunikation.

Was soll das?

• den Kirchenraum (wieder-) entdecken als Ort nicht nur kultischer, sondern auch kultureller Kommunikation
• die Verwandtschaft religiöser Sprache mit der Sprache von Poesie, Musik, Theater und Kunst neu erfahren
• Interesse an Ungewohntem und Neuem wecken und der Lebenslust Raum geben
• dem Fremden mit Neugier und Respekt begegnen
• Kultur als Denkanstoß zur Auseinandersetzung mit der eigenen Lebenssituation nutzen
• mit Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch kommen
• Tradition nicht nur pflegen, sondern bilden und weiterentwickeln

Die einzelnen Veranstaltungen sind den Bereichen Ausstellung, Literatur, Theater, Musik, Experiment zugeordnet und mit den folgenden Symbolen gekennzeichnet:

Ausstellung: Bilder, Skulpturen, Objekte, Fotos, Collagen
Literatur: Lesungen, Buchbesprechungen, Schriftstellerlnnen - Portraits
Theater: Religiöses, Bedenkliches-Nachdenkliches, aber auch Kabarett, Comedy und Satire
Musik: Klassik, Werkstattkonzerte, Chanson, Jazz, Rock- und Popmusik, Liedermacher
Experiment: Workshops - Kultur - selbst gemacht (Tanz, Maskenbau, Trommel, Konzert, Film, Performance)

Wir danken deshalb besonders herzlich unseren Sponsoren für ihre großzügige Unterstützung:

  • Braun & Company, Hochheim
  • König event service, Hochheim
  • Naspa Stiftung "Initiative und Leistung", MTK
  • Norbert Gruner, Hochheim
  • Walter Gunst, Hochheim
  • Taunussparkasse, Bad Homburg
  • sowie vielen anderen ungenannten SpenderInnen

Spendekonto der Evangelischen Kirche Hochheim
Taunus-Sparkasse
IBAN DE 12 5125 0000 0006 0953 05

Kontakt und Vorverkauf:
Evangelische Kirchengemeinde
Burgeffstraße 5
65239 Hochheim am Main
Telefon (0 61 46) 23 50
Telefax (0 61 46) 6 11 34

Geschenkgutscheine sind im Pfarrbüro erhältlich

Buchhandlung EULENSPIEGEL
Weiherstraße 16
65239 Hochheim am Main
Telefon (0 61 46) 46 15
Telefax (0 61 46) 21 90

Über Ihr Interesse an unserem Kulturprogramm freuen sich:

Annegret Bauer, Marijke Gossler, Gabriele Gräf, Beate Gunst,
Petra Möller, Christiane Monz-Gehring, Edda Syborg
             

Wann?

Nächste Termine:

24.10.2017
03.12.2017

in der Ev. Kirche



© 2008 2017