Kultur in der Kirche

Einblicke und Ausblicke

Der Arbeitskreis „Kultur in der Kirche“ startet wieder mit Veranstaltungen

Darauf hat der Arbeitskreis „Kultur in der Kirche“ lange gewartet: dass die Inzidenz sinkt und endlich wieder kulturelle Veranstaltungen in der evangelischen Kirche angeboten werden können. Monatelang befand man sich in einem gefühlten Dornröschenschlaf, bereits geplante Veranstaltungen mussten abgesagt oder immer wieder verschoben werden.

Die Mitglieder nutzten diese Zeit um sich intern neu zu formieren, denn nachdem Pfarrerin  Monz-Gehring letzten Sommer in Ruhestand ging, musste formal eine neue Leitung gefunden werden.

Diese Aufgabe haben nun Karin und Jürgen Wolter übernommen. Sie werden unterstützt von Beate Gunst, Petra Möller, Marijke Muno, Dr. Olivia Rahmsdorf, Hendrik Ruitenberg, Dr. Wilfried Schierholz und Edda Syborg.

Die erste Veranstaltung nach der langen Pause war am 3. Juli 2021 Der kubanische Gitarrist Alfredo Hechavarria gab zusammen mit seiner Frau Clarissa ein Konzert im Hof der ev. Kirche.

Alle Fans von Reinhard Mey dürfen sich am 22.1.2022 ab 19:00 auf einen Auftritt von Gerhard Weiß freuen, der eine Auswahl der beliebtesten Songs des deutschen Liedermachers präsentiert. Das Konzert war urprünglich für den 30. Oktober 2021 gaplant. Leider musste es kurzfristig, wegen Krankheit des Künstlers, abgesagt werden. Die bereits gekauften Karten behalten Ihr Gültigkeit. Nich benötigte Karten können im Gemeindebüro oder am 22.1.2022 abgegeben werden.

Der im Advent geplante Auftritt des „New Spirit Gospel Chor“ findet leider wegen den aktuellen Bedingungen nicht statt.

Die folgenden Veranstaltungen sind für 2022, dem "Jubiläumsjahr - 30 Jahr KiK", in Planung:

11.02.2022    Arno Hermer, Lesung: „Karl Valentin“

02.04.2022, 19:00 Uhr   Die Versuchung Abrahams

29.05.2022, 18:00 Uhr   Lesung und Klavier "Brahms in Italien"

03.07.2022    Kleine Oper Bad Homburg  - Eine Aufführung für Kinder:  Mozarts „Zauberflöte“

...

Das Team des Arbeitskreises freut sich auf hoffentlich nun wieder regelmäßig stattfindende Events und viele spannende und fröhliche Begegnungen im Raum der evangelischen Kirche Hochheims.

RESTART Kultur in der Kirche: „ Aus dem Leben“ – Liederabend mit Chansons von Reinhard interpretiert von Gerhard Weiß

Samstag, 22. Januar 2022 um 19:00 Uhr

„ Aus dem Leben“ – Liederabend mit Chansons von Reinhard Mey

Samstag, 22. Januar 2022 um 19:00 Uhr in der Ev. Kirche Hochheim

Gerhard Weiß ist seit vielen Jahren musikalisch als Sänger und Gitarrist in verschiedenen Bands in der Region aktiv. Einer seiner Lieblingskünstler ist Reinhard Mey, der wohl bekannteste Liedermacher Deutschlands.

Seine Lieder sind nachdenklich, gesellschaftskritisch, politisch, traurig, lustig – manchmal alles gleichzeitig. Seine Themen haben in fünf Jahrzehnten ihre Aktualität behalten, und so wundert es nicht, wenn sich das Publikum darin wiederfindet.

Auf Einladung von „Kultur in der Kirche“ präsentiert Gerhard Weiß eine bunte Mischung aus dem Repertoire Reinhard Meys.

Das Konzert war urprünglich für den 30. Oktober 2021 gaplant. Leider musste es kurzfristig, wegen Krankheit des Künstlers, abgesagt werden. Die bereits gekauften Karten behalten Ihr Gültigkeit. Nich benötigte Karten können im Gemeindebüro oder am 22.1.2022 an der Abendkasse abgegeben werden.
Die Eintrittskarten (15 € p.P.) sind im Vorverkauf ab 4.12. in der Buchhandlung Eulenspiegel erhältlich, eventuelle Restkarten an der Abendkasse.

Die Veranstaltung findet unter der 2G-Regelung statt,